Reformation 2019 in Arle

Die Andacht zum Reformationstag 2019 war Gelegenheit zum Nachdenken über das, was Martin Luther bewogen hat, sich mit den 95 Thesen zu Wort zu melden.

Aber auch wir sind immer wieder aufgerufen zur Veränderung. "Wer will, dass die Kirche bleibt, wie sie ist, will nicht, dass sie bleibt." Auf der angedeuteten Tür finden Sie Reformanliegen von Mitgliedern unserer Kirchengemeinde.

Der Kirchenvorstand wird sich mit der Umsetzung befassen.

Und Sie sind zur Gemeindeversammlung am 1. Advent nach dem Gottesdienst ins Gemeindehaus eingeladen - auch da gibt Gelegenheit für Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlage.

 

Bildnachweise: