Weltgebetstag 2020 aus Simbabwe: "Steh auf, nimm deine Matte und geh!"

© Hilke Osterwald
Veröffentlicht von Hilke Osterwald am So., 8. Mär. 2020 21:39 Uhr
Neuigkeiten

Nach der Liturgie der Frauen in Simbabwe haben wir in Arle den diesjährigen Weltgebetstag gefeiert. Trauen wir uns, Gewohntes hinter uns zu lassen und Neues zu wagen? Wie oft richten wir uns ein - auch in Situationen, die uns krank machen. Wir spüren, wie schwer der erste Schritt ist. Vielleicht  brauchen auch wir die Frage: "Willst du gesund werden?" Damit wir uns trauen, aufzustehen und zu gehen!

Bildnachweise: